»Ein Programm zum Hören, Sehen und Mitmachen«

Vivo, dieses italienische Wort ist eine musikalische Vortragsbezeichnung und bedeutet lebendig, lebhaft. Vivo heißt im Lateinischen »ich lebe« und erinnert damit an das Christus-Wort: »Ich lebe und ihr sollt auch leben.«

Endecken Sie mit »vivo« die Evangelische Dorfkirche Alt-Tegel als einen lebendigen offenen Ort der Begegnung und der Kultur. Unser Angebot für Sie ist breit gefächert und bunt wie das Leben: Orgelcafé und Gospelsong, Requiem-Konzert und Big-Band-Sound, Bläser- und Gitarrenmusik, Chorgesang und Mitsingaktion.

Ihre Entdeckungsreise zu »vivo«

Das vivoProgramm online

Kommen Sie einfach hinein in die Dorfkirche, hören, staunen und genießen Sie. Entdecken Sie »vivo«! Was »vivo« alles bietet, finden Sie in online hier...

 

 

Der Ort: Die Evangelische Dorfkirche Alt-Tegel

Wer seinen Weg zum Tegeler See durch die alte Dorfaue von Alt-Tegel nimmt, wird den Blick sicher auch auf die von schönen alten Bäumen umgebene evangelische Kirche richten. Am 19. Januar 1912 wurde hier, in der evangelischen Kirche, der erste Gottesdienst gehalten. Darüber sind nun 100 Jahre vergangen. Lesen Sie weiter...

 

Der Kirchenkreis Reinickendorf und seine Angebote

»vivo – Kulturkirche am See« ist ein Projekt des Kirchenkreises Reinickendorf und der 4 Evangelischen Kirchengemeinden Alt-Tegel, Neu-Tegel, Tegel-Süd und Borsigwalde, die 2019 fusionieren werden. Wenn Sie mehr über den Kirchenkreis und seine Arbeit erfahren möchten, dann schauen Sie mal hier... Wenn Sie so richtig unternehmungslustig sind und auf unserer Seite nichts Passendes gefunden haben, empfehlen wir Ihnen diese Veranstaltungsangebote...

 

Mitmachen bei »vivo« und Kontakt

Möchten Sie Teil des Projektes werden und sich bei vivo engagieren, mit inhaltlichen Ideen oder mit praktischer Hilfe? Haben Sie Fragen oder Anregungen? Dann schreiben Sie Markus Fritz: info(at)vivo-kulturkirche.de

 
Bildnachweise: