Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Spiritualität im Alltag

Was zählt im Leben?

Was zählt im Leben? Was gibt Halt in schweren Zeiten? Wie gewinnt das Leben Tiefe? Wo finde ich Erfüllung und Glück? Und wie finde ich eine Gemeinschaft, die trägt?

Gerade wenn das Leben zerbrechlich wird, suchen viele Menschen nach Orientierung. An ihre Kirchengemeinde denken sie dabei in der Regel nicht zuerst. Dabei birgt die christliche Tradition einen großen Schatz. Diesen Schatz zu heben, hat sich das Projekt 'Spiritualität im Alltag' zur Aufgabe gemacht.

  • Spüren, wie andere Menschen mein Herz berühren …
  • Nicht nur vom Kopf her wissen, dass Gott mich liebt, sondern es an Leib und Seele erfahren …
  • Hören, wie Gott durch die alten Texte der Bibel spricht - auch zu mir persönlich …
  • Antwort geben auf Gottes Ruf, mir etwas Konkretes vornehmen …
  • Zu einer Gemeinschaft zusammenwachsen, die trägt …
  • Gesegnet werden - und anders leben …

… um all das geht es bei »Spiritualität im Alltag« - und Sie sind herzlich eingeladen, Ihre eigenen Erfahrungen damit zu machen. Dafür müssen Sie weder besonders fromm noch Kirchen-erfahren sein. Es reicht, wenn Sie neugierig sind auf die ungeheure Kraftquelle, die sich im christlichen Glauben verbirgt.

»Spiritualität im Alltag« ist ein christlicher Übungsweg. Er richtet sich an Menschen, die bisher wenig Berührungspunkte mit der Kirche hatten, aber wissen möchten, was die Kraft des christlichen Glaubens ausmacht – und auch an die, die schon lange in einer Gemeinde aktiv sind. Es geht darum, eine tragfähige Gemeinschaft zu finden, sich von biblischen Texten inspirieren zu lassen und konkret zu erfahren, was es heißt, von Gott geliebt zu sein.

Wann und Wo?

Vom 6. September bis 22. November werden wir an 12 Montagabenden, jeweils von 19.30-21.30 Uhr gemeinsam auf Entdeckungsreise gehen. Wir treffen uns im Gemeindesaal unter der Martinus-Kirche (Sterkrader Str. 47, 13507 Berlin).

Anmelden!

Bitte planen Sie nach Möglichkeit alle Termine mit ein, wenn Sie teilnehmen wollen. Nur so können Vertrautheit und Erfahrung wachsen. Falls Sie noch keinen vollständigen Impfschutz haben, bringen Sie bitte einen tagesaktuellen Test mit. Wir führen diesen Kurs inzwischen zum sechsten Mal durch. Über 100 Menschen aus unserer Gemeinde haben bereits teilgenommen und viele kommen immer wieder.

Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich bitte online hier... an oder telefonisch in unserer Küsterei unter Telefon: (030) 43 77 99 03.

Wir freuen uns auf Sie!

Pfarrer Jean-Otto Domanski und das Vorbereitungsteam