Startseite

Willkommen in der Kirchengemeinde Tegel-Süd

Hier entsteht der neue Internetauftritt der Kirchengemeinde Berlin Tegel-Süd. Wir freuen uns, wenn Sie sich bei uns umschauen - digital und real.

Verbunden bleiben

Die Corona-Krise bestimmt seit einigen Wochen unser Leben. Vieles von dem, was für uns bisher normal und selbstverständlich war, ist außer Kraft gesetzt. Kitas, Schulen und Universitäten sind im Notbetrieb, nur noch wenige Geschäfte geöffnet, es finden keine Gottesdienste mehr in der gewohnten Form statt, Spielplätze sind gesperrt, Theater, Kinos, Museen, Kirchen – alle haben geschlossen. Umso wichtiger ist es jetzt, füreinander da zu sein und miteinander verbunden zu bleiben.

© Pixabay

Unser Alternativ-Programm

Den Weg zur Kirche, den Handschlag oder die Umarmung zur Begrüßung, das Eintreten in Gottes Haus, das Besinnen, das gemeinsame Singen und Beten, das Hören der Predigt, den von der Pfarrerin oder dem Pfarrer gesprochenen Segen können wir Ihnen online nicht ersetzen. Was ein Glück!

 

Unser Alternativprogramm für die Zeit der Corona-Krise ist trotzdem gut. In einer Mitteilung der Landeskirche ist zu lesen: Gottesdienst heißt, »dass Gott selbst mit uns rede…« (Martin Luther). Nehmen Sie sich Zeit für ein Gespräch mit Gott.

Sonntagspredigt 29.3.

Gerade jetzt sind Gottes Wort und unsere gegenseitige Verbundenheit wichtig. Deshalb werden Sie hier jeden Sonn- und Feiertag eine neue Predigt finden. Weiter...

Jeden Morgen: Die Losung des Tages

Gottes Wort für jeden Tag:  Schon seit 1728 werden die Losungen, traditionell in Herrnhut gezogen, verbreitet. Lesen Sie die heutige Tageslosung mit Kommentar. Weiter...

Bei Anruf Andacht

Wir haben eine Telefonnummer eingerichtet, unter der Sie sich eine Andacht, die wir für Sie aufgenommen haben, anhören können. Wählen Sie 033056-435447 und hören Sie!

Gut zuhören!

Hören Sie den Choral »Ein Lämmlein geht und trägt die Schuld« von Johann Sebastian Bach. Auf der Kleuker Orgel in Alt-Tegel von unserer Kantorin Heidemarie Fritz gespielt. Weiter...

Es gibt noch viel mehr, was Sie sich ansehen sollten!

Nutzen Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit Pfarrerin Stephanie Waetzoldt zu beten, schauen Sie sich das Lichtspiel im Kirchenfenster der Martinus-Kirche an oder lassen Sie sich am Telefon einen Choral auf dem Klavier vorspielen.  Weiter...

Das Wort zum 29. März

Bewährt und immer lesenswert: Unser Wort der Woche

Pfarrer Jörg E. Vogel schreibt: »Veränderungen sind gut. Veränderung ist wichtig. Das Leben ist Veränderung.« Möchte man das gerade hören? In dieser Zeit, die ständig Veränderungen mit sich bringt? Puh! Warum es ohne Veränderung nicht geht, finden Sie hier...


Gesammelte Werke

»Worte der Woche« schon seit 2017

Unsere sehr beachtenswerte Sammlung der »Worte zur Woche« mit spannenden, humorigen, politischen, aus dem Alltag gegriffenen, vom Leben erzählenden Beiträgen finden Sie zum stöbern, noch mal lesen und wiederfinden hier...

Täglich frisch

Die Tageslosung mit Kommentar veröffentlichen wir hier erst seit dem 20. März 2020. Das ist ein relativ kurzer Zeitraum und trotzdem ist schon ein kleines, nachlesenswertes Sortiment entstanden. Schauen Sie doch einfach mal rein! Weiter...

Für Sie da

Wir sind für Sie da, für alles was Ihnen am Herzen liegt. Wir hören Ihnen zu, wenn die Ungewissheit der derzeitigen Krisen-Situation Sie bedrückt, wenn Sorgen Ihre Seele belasten. Wir lassen Sie mit Ihren Sorgen nicht allein. So erreichen Sie uns, zu fast jeder Zeit:

Pfarrerin Stephanie Waetzoldt

Telefon: 0179-397 11 07
Mail: waetzoldt(at)tegel-borsigwalde.de

Pfarrerin Barbara Gorgas

Telefon: (030) 434 12 37
Mail: gorgas(at)tegel-borsigwalde.de

Pfarrer Jean-Otto Domanski

Telefon: (030) 313 75 04
Mail: domanski(at)tegel-borsigwalde.de

Pfarrer Jörg E. Vogel

Telefon: 0160 - 91 30 62 82
Mail: vogel(at)tegel-borsigwalde.de

Diakonin Regina Schlingheider

Telefon: (033056) 43 54 40
Mail: schlingheider(at)tegel-borsigwalde.de

Ökumenisches Corona-Seelsorgetelefon

Unter der Telefonnummer (030) 403 665 885 sind professionelle Seelsorger*innen von 8 bis 18 Uhr für Sie erreichbar. Mehr...

Hilfe beim Einkaufen

Wir sind auch ganz praktisch für Sie da. Wenn Sie Hilfe beim Einkaufen brauchen, weil Sie keine Angehörigen oder Nachbarn haben, die das für Sie tun könnten, wenden Sie sich bitte montags oder donnerstags von 9-11 Uhr bzw. von 15-16 Uhr an:

Diakonin Kirsten Goltz

Telefon: 0176 - 434 047 74

Pfarrerin Stephanie Waetzoldt

Telefon: 0179 - 397 11 07

Gemeindepädagogin Bernadetta Heymen
Telefon: 0172 - 171 81 08

LAIB und SEELE

Unsere Ausgabestelle in der Philippus-Kirche hat zur Verringerung des Infektionsrisikos geschlossen. Wer bislang regelmäßig zu unserer Ausgabestelle kam, wird in der kommenden Zeit über das THW mit Lieferungen nach Hause versorgt. Bitte wenden Sie sich dafür dienstags, mittwochs und donnerstags von 10-12 Uhr an:


Sabine Wiwianka-Miosga: Telefon 0177-33 66 819

Gemeindemagazin: Sonderheft 2020 | 03

Weil wir nicht wissen, was im Mai, im Juni oder im Sommer sein wird, wie weit das öffentliche Leben schon wieder oder doch noch nicht stattfindet, hat sich die Redaktion des Gemeindemagazins entschieden, eine Sonderausgabe herauszugeben. Ohne Gottesdiensttermine,  ohne Veranstaltungstipps und Gemeindeaktivitäten. Dafür mit viel Inhalt zum Thema »Berührung«.

 

Diese Ausgabe wird bereits Anfang Mai erscheinen, Redaktionsschluss ist der 7. April. Wenn Sie einen Beitrag zu unserem Schwerpunktthema schreiben wollen, freuen wir uns sehr darüber! Für Ihre Einsendung an die Redaktion gibt es ein Formular, versehen mit einigen Hinweisen. Weiter...

vivo - Kulturkirche am See

Unter diesem Namen präsentieren wir seit Sommer 2018 ein Veranstaltungs-Programm zum Hören, Sehen und Mitmachen, ein Programm für die Welt und das Außen – genauso wie für die Seele und das Innen. Mehr darüber erfahren Sie hier…
 

Ab sofort sind alle Veranstaltungen ausgesetzt. Über die Fortführung werden wir zu gegebener Zeit an dieser Stelle informieren.
 

Übrigens: »Vivo« sucht ein*e Mitarbeiter*in für die Veranstaltungs-Organisation. Wenn Sie neue Aufgaben suchen, Freude am Organisieren haben, kommunikativ sind und gern selbständig arbeiten, dann lesen Sie hier weiter...

Gut informiert

© Unsplash
Veröffentlicht am So., 29. Mär. 2020 11:59 Uhr
Aus der Gemeinde ...

Muss es gleich so viel sein?

© Dr. Rolf-Dieter Wegner
Veröffentlicht am So., 22. Mär. 2020 08:49 Uhr
Aus der Gemeinde ...

Warum sind wir hier?

© Pixabay
Veröffentlicht am Mo., 16. Mär. 2020 10:34 Uhr
Aus der Gemeinde ...

Für andere da sein...

© Pixabay
Veröffentlicht am Mo., 2. Mär. 2020 18:49 Uhr
Aus der Gemeinde ...

Ich liebe das Wort „Zuversicht“

© Pixabay
Veröffentlicht am Di., 18. Feb. 2020 17:29 Uhr
Pfarrer Domanski meint ...

"Oh nein, jetzt nicht das noch."

© Pixabay
Veröffentlicht am So., 9. Feb. 2020 20:56 Uhr
Pfarrerin Gorgas denkt ...

Sein Herz war ein Eisklumpen...

© Maike Möller
Veröffentlicht am Mi., 29. Jan. 2020 14:30 Uhr
Aus der Gemeinde ...

Würde man...

© Wikimedia (Published by The Jenson Society)
Veröffentlicht am Di., 21. Jan. 2020 21:51 Uhr
Aus der Gemeinde ...

Neulich las ich »Middlemarch«...

© Sebastian Gebauer
Veröffentlicht am Mo., 13. Jan. 2020 15:18 Uhr
Aus der Gemeinde ...

Am 06. Januar feierten...

© Pixabay
Veröffentlicht am Mo., 30. Dez. 2019 18:16 Uhr
Pfarrer Domanski meint ...

Möge Gott dich segnen...

© pixabay.com
Veröffentlicht am Di., 24. Dez. 2019 08:00 Uhr
Aus den Gemeinden ...

Es begab sich aber zu der Zeit...

© Jean-Otto Domanski
Veröffentlicht am Do., 19. Dez. 2019 14:11 Uhr
Pfarrer Domanski meint ...

Das Schaf und der Pfarrer...

© Pixabay
Veröffentlicht am Di., 10. Dez. 2019 18:18 Uhr
Pfarrer Domanski meint ...

Was lässt sich gegen den wachsenden Hass in der Gesellschaft ausrichten? Mit dieser Frage hat sich der Journalist Bastian Berbner mehr als drei Jahre beschäftigt. Herausgeko...

© Dan Calderwood | Unsplash
Veröffentlicht am Di., 3. Dez. 2019 12:46 Uhr
Pfarrerin Waetzoldt überlegt ...

Nun haben sie sich auf den Weg gemacht… die Sterndeuter, die Weisen aus dem Morgenland, die Heiligen drei Könige. Sie haben den besonderen Stern am Himmel entdeckt, haben sei...

Veröffentlicht am Mo., 18. Nov. 2019 09:58 Uhr
Aus der Gemeinde ...

„Ein Abenteuer ist eine Unannehmlichkeit, von der richtigen Seite aus betrachtet.“ hat G.K. Chesterton gesagt....

© Foto: Pixabay
Veröffentlicht am Mo., 28. Okt. 2019 16:01 Uhr
Angesagt!

Ich sitze am Schreibtisch, bin geblendet von der Sonne, die mir gerade ins Gesicht scheint. Strahlend blauer Himmel, das bunte Farbenkleid der Bäume fällt immer weiter ab und ...

Veröffentlicht am Mo., 21. Okt. 2019 07:41 Uhr
Angesagt!

Nach einer Beerdigung auf dem Dorotheenstädtischen Friedhof ging ich neulich noch zwischen den Gräbern entlang. Viele berühmte Menschen sind dort begraben, auch der ehemalig...

© Rolf Wegner
Veröffentlicht am Mo., 14. Okt. 2019 14:20 Uhr
Angesagt!

Vor einigen Tagen blätterte ich in einem Reisekatalog. Das Bild einer eindrucksvollen Landschaft fiel mir sofort ins Auge. Im Vordergrund standen Blumen in prachtvoller Blüte,...

Veröffentlicht am Mo., 30. Sep. 2019 11:57 Uhr
Pfarrerin Gorgas denkt ...

„Aber die Hebammen fürchteten GOTT und taten nicht,
wie der König von Ägypten ihnen gesagt hatte, ...

Veröffentlicht am Mo., 26. Aug. 2019 10:56 Uhr
Angesagt!

Auf dem Kiezfest in Tegel-Süd am 17. August boten wir zu jeder vollen Stunde eine Zweiminuten-Andacht an, und tatsächlich ließen sich Besucher aus dem Festgetümmel draußen ...

© Foto: Pixabay
Veröffentlicht am Mi., 14. Aug. 2019 11:50 Uhr
Angesagt!

Können Sie sich noch an ihre Einschulung erinnern? An ein Gefühl? Waren Sie aufgeregt? Ich kann mich noch gut an meinen Schulranzen erinnern und an ein Foto, das auf den Trep...

Veröffentlicht am So., 28. Jul. 2019 13:33 Uhr
Pfarrerin Gorgas denkt ...

„…wie den Sand am Ufer des Meeres.“ 1. Mose 22,17

Wahrscheinlich hätte sie sich nicht auf den Weg gemacht. Wahrscheinl...

Veröffentlicht am Mo., 24. Jun. 2019 17:58 Uhr
Angesagt!

Am vorletzten Tag unserer Ferien wollten wir von Malta aus zu einer kleinen Insel im Norden fahren, die Comino heißt....

© Jean-Otto Domanski
Veröffentlicht am Di., 11. Jun. 2019 18:17 Uhr
Aus der Gemeinde ...

Am Ende gab es viele Aha-Momente und etliche gemeinsame Projekte für die Zukunft in der Kirchengemeinde Tegel-Borsigwalde, die im Januar ihr Fusionsfest gefeiert hat. In ...

Veröffentlicht am Di., 4. Jun. 2019 16:07 Uhr
Pfarrer Domanski meint ...

"Sie werden lachen - die Bibel." Das antwortete Bertold Brecht auf die Frage, welches Buch ihn am meisten beeinflusst hat. Trotzdem würden wohl die wenigsten Menschen die Bibe...

© Barbara Spree
Veröffentlicht am Mo., 27. Mai. 2019 20:01 Uhr
Aus der Gemeinde ...

Liebe Leserinnen und Leser,

Bereits im vergangenen Jahr haben wir uns vorgenommen, uns für jede unserer GKR-Sitzungen ein Schwerpunkt-Thema auszuw...

© By Max Slevogt - Hajotthu at de.wikipedia, Public
Veröffentlicht am Di., 21. Mai. 2019 20:06 Uhr
Angesagt!

In dem Hitchcock-Film „Der unsichtbare Dritte“ wird der Werbefachmann Roger Thornhill (gespielt von Cary Grant) ohne eigenes Zutun in mörderische Geheimdienstintrigen verw...

© Wikimedia | J. Dietrich
Veröffentlicht am Mo., 13. Mai. 2019 10:46 Uhr
Pfarrerin Gorgas denkt ...

„… die Vöglein hört man singen, die loben GOTT mit Freud’.
(Evangelisches Gesangbuch 501,1) ...

Veröffentlicht am Mo., 6. Mai. 2019 12:56 Uhr
Pfarrer Domanski meint ...

Pfarrer Jean-Otto Domanski und das Schaf Violetta unterhalten sich über Ostern. Violetta findet Ostern doof. Eigentlich natürlich nicht, aber Violetta findet das ganze Hase...

© Pixabay
Veröffentlicht am Di., 23. Apr. 2019 14:07 Uhr
Angesagt!

Laufen, einfach davonlaufen – ein Impuls, der mir manchmal nicht ganz unbekannt ist. Situationen davonlaufen, die nicht gerade leicht sind. Flüchten und davonlaufen vor dem H...

Wissenswert, lesenswert

Gut zu wissen, gut zu lesen, gut zu haben, gut zu finden, gut zu hören. Eine Rubrik für gute Sachen!

Unsere Küsterei im Schwedenhaus

Die Küsterei ist derzeit nur per Telefon und Email erreichbar. Die Öffnungszeiten entfallen mindestens bis zum 20. April. Weiter...

Ihre Ansprechpartner*innen

Hier finden Sie Ihre Ansprechpartner*innen in der Gemeinde, den Kitas und dem Kirchhof. Weiter...

Unser Gemeindemagazin

Alle Ausgaben unseres Magazins finden Sie hier zum online lesen, herunterladen, nachschlagen. Weiter...

Nachlesen und Nachhören: Einige Predigten

Hier finden Sie einige Texte für ruhige Momente zur Nachlese, zum Nachsinnen und manche Predigten jetzt auch zum Nachhören. Weiter...

Hingucker!

Für unseren Kirchhof...

Für unseren Martin-Luther-Kirchhof suchen wir saisonal einen Mitarbeiter (m/w/d) im gärtnerischen Bereich für die Pflege und Neugestaltung von Grabstätten und Nebenflächen, für Baum-, Hecken- und Strauchschnitt und für vieles andere mehr. Weiter...

 

»Ferien ohne Koffer« vom 13.-24. Juli

Morgens das Haus verlassen, während Mama und Papa arbeiten gehen und abends wieder im eigenen Bett einschlafen, dazwischen jede Menge Spaß und Action mit Freunden - das sind: »Ferien ohne Koffer«! Zwei Wochen lang Abenteuer in und um Berlin! Jetzt anmelden! Weiter...

 

Taizé-Fahrt vom 1. bis 9. August

Alle Jugendlichen ab 15 Jahre laden wir herzlich ein zu einer Reise an einen besonderen Ort, nach Taizé (Frankreich). Dort kommen von allen fünf Kontinenten Jugendliche zusammen, um an den wöchentlichen Jugendtreffen teilzunehmen. Mehr Infos hier...

 

Dabei sein: Wenn sich die Jugend trifft

In Alt-Tegel, Neu-Tegel und Tegel-Süd gibt es freitags immer einen Jugendtreff mit spannenden Aktivitäten: Da wird gegrillt, gechillt, gezeltet, gespielt und geschnackt, da gibt es Wasserbombenvolleyball, Radtouren, Taschenlampenspiele, Badespaß und und und! Weiter...

Mitmachen und mit dabei sein!

Gemeinsam Kirche sein! Werden Sie ehrenamtlich aktiv. Wir freuen uns sehr, wenn Sie Lust und Zeit haben, sich bei uns zu engagieren. Und: Bei uns gibt es immer etwas zu tun! Sie könnten im Einsatz bei der offenen Kirche sein, beim Eine-Welt-Stand, bei der Gartenpflege, Sie können unser Gemeindemagazin austragen, Feste vorbereiten und, und, und. Wenn Sie Lust haben, in unserer Gemeinde eine ehrenamtliche Aufgabe zu übernehmen, finden Sie hier ein Formular!

Herzlich willkommen! Wieder mit dabei sein

Schön, dass Sie sich dazu entschlossen haben, (wieder) in die evangelische Kirche einzutreten. Was immer Sie dazu bewegt: Wir freuen uns auf Sie und sagen: Herzlich willkommen in Ihrer Gemeinde, herzlich willkommen in Ihrer Kirche! Weiter...

 

Finden wir gut, wollen wir auch: Radeln ohne Alter

Sich und ältere Menschen bewegen - das ist das Prinzip von Radeln ohne Alter. Dabei werden ehrenamtlich Rikscha-Ausfahrten mit Menschen unternommen, die nicht mehr selbst radeln können und mal ein bisschen Abwechslung brauchen. Unbedingt mitmachen!! Weiter...

 

LAIB und SEELE

2008 wurde in Tegel-Süd die 45. Ausgabestelle von LAIB und SEELE eröffnet. In den 11 Jahren haben ehrenamtliche Mitarbeiter*innen ca. 475 Tonnen Lebensmittel-Spenden gesammelt und an Menschen mit kleinem Einkommen und Familien mit Kindern verteilt. Machen Sie mit bei uns!

 

Wie fair handeln wir?

Warum gibt es unseren Stand mit fair gehandelten Produkten? »Indem wir fair einkaufen, können wir von hier aus etwas gegen Armut tun. Und die Produkte schmecken einfach gut!« meint eine Gepa–Kundin. Wo Sie wann fair in der Gemeinde einkaufen können, finden Sie hier...

 

Sie wollen ehrenamtlich aktiv sein? Melden Sie sich bei uns!

Finden Sie bei uns die ehrenamtliche Aufgabe, die zu Ihnen passt. Unterstützen Sie uns, helfen Sie anderen!  Melden Sie sich über unser Formular bei uns! Weiter...

 

Spenden

Mit der Kirchensteuer können wir einen Teil unserer Ausgaben begleichen. Einige unserer Projekte würde es ohne Ihre zusätzliche finanzielle Unterstützung jedoch gar nicht geben. Ihre Spende hilft ganz konkret, Gemeindeleben und diakonische Aufgaben zu finanzieren. Weiter...

 

 

 
Bildnachweise: