Warnung
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Tegel-Borsigwalde: Treffpunkt Ehrenamt »Markt der Möglichkeiten«

© Pixabay

21
SEP

Datum Samstag, 21. September 2019, 16:00 - 20:00 Uhr
Ort
Neu-Tegel: Gemeindezentrum, Tile-Brügge-Weg 49-53, 13509 Berlin, Deutschland
Mitwirkende
Die Ehrenamtlichen der Gemeinde Tegel-Borsigwalde

Dieser »Treffpunkt Ehrenamt« wird ein Nachmittag zum Kennenlernen der vielen verschiedenen Gruppen, die Aktivitäten in den Pfarrbezirken anbieten. Was machen z.B. »Biggis Westernladies« in Borsigwalde? Was passiert bei der »Zukunftswerkstatt 55+«? Kann man mittwochs beim Tischtennis einfach vorbeikommen und mitspielen? »Locker vom Hocker« klingt gut, aber wird da richtig geturnt? Was unterscheidet die »heiteren Gedächtnisspiele« vom »Gedächtnistraining«? »Spiritualität im Alltag« - was ist damit eigentlich gemeint?

Bei diesem Treffpunkt Ehrenamt haben alle gemeindlichen Gruppen die Möglichkeit, ihr Tun, ihre Aktivitäten und Unternehmungen vorzustellen, vielleicht auch ein bisschen Werbung für sich zu machen. Muss aber auch nicht sein, ganz wie Sie wollen. Um Ihre Gruppe zu präsentieren, kann ein Tisch oder eine Stellwand oder Rede- bzw. Vorführzeit (pro Gruppe ca. 3 Minuten) „gebucht“ werden. Um das planen und koordinieren zu können, werden die Ansprechpartner*innen der einzelnen Gemeindegruppen separat mit einem Anmeldeformular angeschrieben oder Sie melden Ihre Gruppe gleich hier online an! Hier geht es zu dem Online-Anmelde-Formular!

Selbstgemacht schmeckt am besten!

Für das leibliche Wohl gilt bei diesem Treffpunkt Ehrenamt: Selbstgemacht schmeckt am besten! Wir bitten die Teilnehmenden sehr herzlich um eine Gabe für das kalte Buffet. Ob Salat, Kuchen, Buletten, Quarkspeise, kalter Braten, Wraps, Blätterteigtaschen oder, oder, oder.

Bitte melden Sie sich und Ihren „Buffet-Beitrag“ bis zum 8. September telefonisch in der Küsterei an oder schreiben Sie eine Mail an: treffpunkt-ehrenamt(at)tegel-borsigwalde.de.

Wir freuen uns auf einen unterhaltsamen, abwechslungsreichen, bunten Nachmittag!

Ihre »Treffpunkt Ehrenamtler«



Übrigens:
Der »Treffpunkt Ehrenamt« findet zweimal im Jahr statt. Es ist ein kleines »Fest« für alle Ehrenamtlichen der Gemeinde, es ist ein lockeres, nettes Beisammensein, es ist eine Gelegenheit, andere Ehrenamtliche kennenzulernen, sich auszutauschen und sich gemeinsam Themen zu erarbeiten. Es ist auch ein kleines »Dankeschön« für all die Arbeit, die ehrenamtlich von Ihnen geleistet wird.

Bildnachweise: