Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

vivo: Barock bis Blues

Datum
Sonntag, 26. März 2023, 17:00 Uhr
Ort
Evangelische Dorfkirche Alt-Tegel, Alt-Tegel 39A, 13507 Berlin
Mitwirkende
Gitarrenensemble Bruno Henze, Rainer Stelle (Leitung)
Preis
Eintritt frei, um Spenden wird gebeten

Gitarrenklänge von Barock bis Blues

Das Gitarrenensemble „Bruno Henze“ präsentiert sich erneut mit einem anspruchsvollen Programm. Es kommen mehrere Gitarrenarten zum Einsatz, die sich durch Tonumfang und Klangfarbe unterscheiden: Quintbassgitarre, Primgitarre, Terzgitarre und Oktavgitarre. Der Barockstil ist vertreten durch eine Suite von Paul Peuerl und die Musik zu Shakespeares Sommernachtstraum von Henry Purcell. Aus der Klassik wird ein Menuett gespielt, das Carl Maria von Weber für das Lustspiel „Doña Diana“ von Agustín Moreto komponierte, sowie das berühmte „Ave Maria“ von Franz Schubert. Die Moderne ist vertreten durch den populären Walzer Nr. 2 aus der Suite für Varieté-Orchester von Dimitrij Schostakowitsch, und zum 100. Geburtstag von Andre Asriel erklingen seine „Fünf Blues in Kanonform“. Zum Abschluss bringt das Ensemble Lieder und Tänze aus Frankreich, Polen, China, Griechenland, Mexiko, Spanien und aus der Ukraine in der Bearbeitung von Bruno Henze zu Gehör.