Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Passionsandacht am 17. Februar

Passionsandacht am 17. Februar
Veröffentlicht am Di., 16. Feb. 2021 16:05 Uhr
Gut zu hören und zu sehen

Am Aschermittwoch beginnt die Fastenzeit. Sieben Wochen ohne Alkohol, Fleisch, Süßes – sieben Wochen mit Einkehr, Konzentration, Zeit für Gott. Die Fastenzeit richtet den Blick nach innen und stärkt für die Hinwendung zu anderen.

Hören Sie die Passionsandacht gesprochen von Pfarrer Jean-Otto Domanski, musikalisch begleitet durch unseren Kirchenmusiker Manuel Rösler. Die Musik, die Sie hören, ist von Johann Sebastian Bach: Die ersten drei Sätze aus der Choralpartita »Ach, was soll ich Sünder machen«, die der Komponist 1704 im Alter von 19 Jahren schrieb.